WORKSHOPS - Gesundheit erhalten und fördern

 

Auszug aus dem Workshop-Angebot

 

 

  • jeweils analog oder online buchbar 
  • als Tagesworkshop, 2 x 4 Std. oder 4 x 2 Std.
  • ich richte mich nach Ihren zeitlichen Möglichkeiten

 

 

 

  • Resilient / widerstandsfähig in Job und Privatleben

Kurzbeschreibung: Wir erleben im Laufe unseres Lebens und in der Arbeitswelt alle leichte, schwierige, aufregende, ruhige, anstrengende und entspannte Phasen. Die Phasen beschreiben "leben" und "erleben" und fordern uns mal mehr und mal weniger. Die Herausforderung ist handlungsfähig zu bleiben und zu wachsen. Ich zeige Ihnen in meinem Resilienz-Workshop die entscheidenden Elemente um in den Auf und Abs privat wie beruflich widerstands- und handlungsfähig zu bleiben.

  • Achtsam durch den Alltag

Kurzbeschreibung: Sie oder Ihre Mitarbeiter fühlen sich oft "unter Strom" und gestresst? Vielen von uns fällt es schwer die Einflüsse und Anforderungen, die jeden Tag auf uns einströmen, zu sortieren und zu bewältigen. Wir haben das Gefühl sowohl bei der Arbeit als auch zu Hause, auf mehreren Baustellen gleichzeitig sein zu müssen. Verlangsamen oder stoppen Sie das Alltagsrad! In meinem Workshop lernen Sie oder / und Ihre Mitarbeiter achtsam mit sich umzugehen.

  • Belastungs- / Stressmanagement

Kurzbeschreibung: Was treibt mich an? Warum fühle ich mich "gestresst"? Was ist "Stress" und wie kann ich es managen? Diese und weitere Themen sind Mittelpunkt des Workshops und ermöglichen ein Verstehen und Umgehen mit Stresssituationen. Wir entwickeln einen persönlichen Handlungsplan und lernen unsere inneren Treiber kennen (wir haben alle welche :-) ).

  • Selbstorganisation

Kurzbeschreibung: Erlernen Sie sich durch Konzentration auf das Wesentliche zu organisieren und Prioritäten zu setzen. Achtsam und durch Training der Fokussierung erlernen Sie und / oder Ihre Mitarbeiter Struktur in den Tag zu bringen und effektiv zu arbeiten.

  • Achtsam Brennen statt verbrennen 

Kurzbeschreibung: die heutige Arbeitswelt und "nebenher" das Privatleben fordert uns, wenn wir mitziehen, permanent. An uns selbst und unserer persönlichen Reflektion liegt es, ob ich dem Tempo stand halte oder meine eigenen Belastungsgrenzen definiere. In meinem Workshop "Achtsam brennen" lernen Sie wie Sie Gas geben können, aber dennoch in Kontakt zu sich selber sind und spüren, wann Sie eine Pause brauchen. Ziel ist es eine persönliche Strategie um nicht auszubrennen (Stichwort: Burnout). 

  • Authentisch, wertvoll Führen

Kurzbeschreibung: Wie führe ich meine Mitarbeiter authentisch und ressourcenorientiert? Wie bleibe ich in der hybriden Welt in Kontakt und spüre die Bedürfnisse meines Teams? Führung von Menschen ist in der aktuellen Unternehmenswelt eine herausfordernde, gleichzeitig aber auch sehr schöne Aufgabe. Sie als Führungskraft haben die Chance Ihr Team so zu kennen, um sie möglichst passend einzusetzen und die Freude am Arbeiten zu leben. Gleichzeitig dürfen Sie selber Gesundheit und "Mensch sein" authentisch vorleben und sich ebenso im Fokus haben. 

  • Arbeitssituationsanalyse

Kurzbeschreibung: In einem ca. 4-stündigen Workshop werden mit den Mitarbeitenden Themen herausgearbeitet, die im Arbeitsumfeld belastend empfunden werden und zu psychischen Erkrankungen führen können. Die Themenbereiche sind in der Regel Arbeitsorganisation, Arbeitsplatzgestaltung, Arbeitstätigkeit, Team- & Betriebsklima sowie Führungskompetenz. Ich  begleite und moderiere den Workshop und führe abschließend zu Lösungsvorschlägen und Maßnahmen, die der Leitungsebene vorgestellt werden.

  • Achtsame Stunde - online

6 x 1 Stunde online aus dem Homeoffice oder Büro

 

Kurzbeschreibung: In den 6 "achtsamen Stunden" lernen die Mitarbeitenden die Achtsamkeits-Theorie des „hier und jetzt“ kennen und verstehen. Nach dem Start durch einen Kurzvortrag werden die Inhalte mit jeder weiteren achtsamen Stunde vertieft und erlebt in Form von praktischen Übungen. Die Teilnehmenden erlernen Kurz-Meditationen und Alltags-Achtsamkeit in Beruf und Privatleben. Ziel ist es das Erlernte in den Alltag zu übersetzen und seinen eigenen Handlungsplan zu erstellen.

  • Meditative Pause - online

10 x 30 Minuten, online

Zeitpunkt: morgens oder mittags als Pause, jeder für sich im Homeoffice oder Büro

 

Kurzbeschreibung: Die Teilnehmenden werden durch verschiedene Meditationen geführt und erlernen dadurch u.a. die Atemmeditation, Meditation im Raum, Ausbrechen aus dem Gedankenkarusell oder BodyScan. 

Die 30 Minuten gestalten sich durch ca. 20 Minuten Meditation und anschließendem 10 minütigen Austausch, Fragen, Erläuterungen der Meditationen sowie Reflektion.